1

Divine schlägt zurück

Posted by Icke on 24. Januar 2013 in Leserbeitrag, Videobeitrag |

Heute Nacht wurde wieder einmal der Artikel Hohn und Spott auf D5 kommentiert.
Nicht von der Wohlfahrt (KommentatorIn des Jahres)!!!
Auch ganz und gar ohne Buchstaben.
Dafür aber mit einem Videobeitrag, der jedoch aus unserer Sicht einen extra Platz im Ticker verdient hat.

Verfasser des Kommentars ist der tapfere Ritter ༺★ᘻ™★༻, mit dem wir uns daraufhin zu einem kurzen Plausch über die aktuelle Lage auf D5 zusammensetzten.
Seht hier den Beitrag:

 

In dem Video wird der Krieg zwischen Divine und den Raubrittern gezeigt. Wie ist da der momentane Stand?

ᘻ™: Ob das noch ein Krieg ist, sei mal dahin gestellt …
Es ist ziemlich einseitig nach 2 Großoffensiven, so richtig viel kommt von den Raubrittern leider nicht mehr.
Ist ja auch nicht verwunderlich.
Die Kapitulation der Raubritter wurde von uns angeboten, zu guten Konditionen.
Mal abwarten, ob sich was ergibt.
(Nachtrag 25.01.: Die Kapitulation wurde laut Aussage Divines von den Raubrittern abgelehnt)

 

 

Wie stehen die anderen Bündnisse auf D5 zu Divine und zu dem Krieg?

ᘻ™: Wir sind für alle die Bösen. Warum eigentlich?
Weil wir neutrale und rote Burgen einnehmen ?
Das ist das Spiel!
Divine ist ein Kollektiv und nur zusammen kann man erfolgreich spielen und Burgen erobern. Wir tun alles dafür, dass der Spielspaß nicht auf der Strecke bleibt, weder außen- noch innenpolitisch.
Wir haben Regeln; aber im Grunde kann jeder machen, was er mag, solange natürlich Burgen gelb angepinselt werden 😉.
Diese Großallianzen werden m.M. den Server kaputt machen.
Zusammenschluß von allen, Hauptsache gegen Divine bzw. Eciton.
Und was danach? Danach wird gesiedelt?
Für uns ist das undenkbar.
Wir sind selber gespannt, was die Zukunft bringt.
Solange boxen wir uns weiter durch.

 

 

Solche Kommentare lieben wir!
Unser Dank geht an ᘻ™, der mit dieser Leistung völlig neue Maßstäbe gesetzt hat.

 

 

[adsenseyu1]

Schlagwörter: , ,

1 Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Copyright © 2012-2018 Ritter Heute All rights reserved.