Glück im Unglück

Oder
Wie gute Worte helfen können

(von PETA)

Vor einigen Tagen passierte mir auf H1 etwas wirklich Unglaubliches: Eine meiner Burgen wurde von einem sehr starken Spieler aus der Garde der Krieger -momentan das Bündnis auf Platz 1- angegriffen. Ich schrieb ihn an und bat ihn, seinen Angriff zurückzuziehen, da ich nur fünf Burgen besitze und nicht 52 wie er. Er schrieb dann zurück, allerdings nachdem er die Burg eingenommen hatte, dass er die Burg jetzt zwar behalte, ihn mein Wortlaut aber so überwältigt habe, dass er mich als sein Nachbar in sein Bündnis einladen und mit Rohstoffen unterstützen könnte. Eine Burg ist natürlich ein geringer Preis für ein solches Angebot und so nahm ich es an…

Dieser Beitrag wurde unter Kurzmeldung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.