18

Hohn und Spott auf D5

Posted by Graf Augstein on 31. Dezember 2012 in Aufruf, Leserbeitrag |

Der folgende Beitrag, wurde uns auf D5 zugespielt, mit der Kategorie “Leserbeitrag” versehen und unhabhängig von unserer persönlichen Meinung über Eciton im orginalen Wortlaut veröffentlicht. Alle, die trotzdem der Meinung sind, dass wir unsere Neutralität verloren, die Sorgfaltspflicht vernachlässigt, den Heiligen Gral entführt und schon lange keine Limmericks gereimt haben, haben natürlich trotzdem recht! Zumindest, was die Limmericks betrifft!

Hier der Beitrag:

Sehr verhöhnend für alle Player:

Lassen wir uns das Gefallen???

Ich würde sagen, die Schonfrist ist nach dem Verrat der inaktiven Burgen und nach dem Video für Prinz Tamin zu Ende.

Mann sollte einsamere Taminburgen gleich nach den Feiertagen einnehmen….

Und das mittelmäßige Video sollte man allen Top 80 Clans mal kopieren und den allen mal zeigen wie verhöhnend und hochmütig sich Divine als Sieger hinstellt über alle Clans…..die angeblich keine Chancen hätten und auch den 5 Megaallianzen……

Vielleicht nimmt man mal alle zusammen und zeigt Eciton in welcher Reihe sie stehen…. Nämlich in der 3. Reihe……

DIES IST EIN AUFRUF ALLER CLANS, DIE SICH NICHT KNECHTEN LASSEN UND SICH GEGEN ECITON STELLEN UND GEMEINSAM GEGEN DIE ÜBERMÜTIGE BRUT.

UND AB MORGEN:

KEINE GNADE FÜR VERRÄTER.

(Aufruf der Eciton Gegner auf D5)

 

Schlagwörter: , ,

18 Comments

  • ༺★ᘻ™★༻ sagt:

    Ich weiß nicht , was das immer soll. Eciton stellt sich nicht gegen ganz d5.
    Wir haben erklärte kriegsgegner, die kräftig vom Rest d5 supportet werden und trotzdem verlieren sie ihre Burgen .
    Ich hab Graf Augustin schonmal angeschrieben , dieses parteiische Geschreibe seinzulassen . Entweder man berichtet neutral oder nicht.
    Das sieht hier aus wie ein Aufruf von Feiglingen und Nichtskönnern . Los sammelt die Massen und mit einer Übermacht auf den Feind … Juhu , lächerlich .

    Tamin ein Verräter ? Er hat nicht eine einzige inaktive Burg verraten und das wollte Divine auch nicht. Es war nichtmal gut das soviele inaktiv waren .
    Das Video ist für zwischendurch Super geworden uns spiegelt nunmal die Sachlage wieder . Marschieren über Tage …
    Was ist die Welt denn ohne Eciton ? Was gibt’s dann ? Siedler online ?
    Witzlos…
    Ein Racheengel wettert nur gegen Eciton .. Warum ? Angst? Er tischt seinen Mitglieder von Semper fi Lügen auf mit welchem Hintergrund ? Seine Leute einem großen Klumpen von einer Allianz anzuschließen und dann in Ruhe weiterzuspielen , nach dem Motto … Wir gehen mit der Masse dann überleben wir sicher .. Naja.

    Schade das hier alles immer so einseitig hingestellt wird ..

    Divine

  • Anonymous sagt:

    Das Problem wird leider sein, das die Gegner von ecition den Arsch nicht hochbekommen und einfach nur unter ihrer 50% Inaktivität Leiden.
    Jeder der schonmal in einem 200+ member Clan gespielt hat wird wissen wie träge diese sind. Egal auf welchem Server
    Da gibt es keine groß Aktionen weil sie einfach nicht planbar sind.
    Bis sich der 20. in die liste als silbertrager eingetragen hat ist der erste schon wieder abgesprungen weil er kein Bock hat tagelang zu warten.
    Und so wird es halt immer sein
    Ecition oder besser gesagt Divine hat eine sehr hohe Aktivität, Motivation und ja auch ein gewisses know how.
    Hat einem genialen Generalstab der eine wundervolle Arbeit verichtet, und zwar so das ich als normaler Spieler einfach nur mein Ziel in den Routenplaner eingebe und auf den Punkt loslaufe.
    Und das machen dann halt 20-30-50 Leute von ecition.
    Und deshalb sind wir in groß offensiven erfolgreich und von andern groß offensiven habe ich bisher noch nichts gehört.

  • admin sagt:

    Ganz besonders an die Adresse der Wohlfahrt, die trotz ihrer erfreulich hohen Aktivität noch immer nicht gelernt hat, die Tags mitzulesen: Dieser Artikel ist ein Leserbeitrag (L E S E R B E I T R A G !). Das dieser mit unser journalistischen Tätigkeit, nachzulesen als PDF in erfreulich vielen Beiträgen aus unserer Feder nichts zu tun hat, müssen hier einige anscheinend erst noch lernen…

  • ༺★ᘻ™★༻ sagt:

    Für mich sieht das so aus als versucht ein namenloser Feigling soviel wie möglich gegen Eciton mobil zu machen … Warum nur ?

    Das es ein leserbeitrag ist, habe ich erst gelesen als ich mich abgeregt hatte, der Name Admin verwirrt auch ein wenig . Sei es drum.

  • Anthrax - DIVINE sagt:

    da dieser Beitrag von Admin reingestellt wurde und der Verfasser (der eigentliche Feigling) nicht namentlich aufscheint war ich anfangs auch etwas verwirrt ….

    nichts desto trotz …

    Mir geht es derartig auf den Keks das alle nicht Eciton Bnd sich ständig in RM Bnd treffen müssen um sich selbst zu bemitleiden, herum posaunen wie böse wir nicht sind und seit mind. 6 Monaten ständig sagen „Wir müssen was gegen Eciton unternehmen“ aber keines der Bnd nur halbwegs den Arsch in die höhe bekommt und was unternimmt weil ihr ja so arm seit und wir so böse …

    aktuelles Bsp.:
    Ich halte die Lords of Sniper noch zu den fähigsten Gegner auf D5 jedoch hat mir deren letzte Aktion etwas gezeigt das diese auch nur zu 80% Inaktive von uns übernehmen können …
    Bei einem Angriff auf ein aktives Mitglied verlor dieser von 9 Angriffen eine Burg und das bei max. Laufzeit von 12h und weniger (über nacht gestartet)!

    Wenn Ihr unser Kriegsgenie kennen würdet dann würdet ihr wissen das der sich in den Arsch beißt weil wir einige Inaktive erwischt haben!
    Tamin hatte mit der kompletten Planung nichts am Hut!
    Mein Ziel zB:
    Laufzeit 82h!!!!
    OFF 60k

    DEFF 14k – also nicht inaktiv
    keine Verstärkung im Anmarsch! hatte einfach aufgegeben 😏

    IHR HATTET 90h ZEIT!!!!
    Wer es da nicht schafft seine Burgen zu verteidigen ist selbst Schuld! und man muss dann nicht unbedingt ein schnell zusammen geschustertes Video verhöhnen und durch den Dreck ziehen nur weil man im Spiel nichts auf die Reihe bekommt … aber Hauptsache mit dummen Sprüchen deren Unfähigkeit kompensieren müssen (ich frage mich: wer ist hier lächerlich)

    Ihr versteckt euch doch nur deshalb hinter euren Anti-Eciton Parolen damit ihr euch nicht selbst eingestehen müsst gern ein Teil von uns zu sein!
    Den objektiv betrachtet ist Divine das aktivste und handlungsfähigste Bnd in dem ich je war! (spiele seit Anfang D2)
    Und ohne diesen Spielspaß und Zusammenhalt würde ich nicht mehr spielen!!!

    Und eines waren wir noch nie ….
    Verlogen, haben Hass Parolen verbreitet oder haben uns auf sonstiges Niveau herabgelassen auf dessen wiederum die Leute sind die solche Texte verfassen müssen (ohne die Tatsachen zu kennen) bzw. unqualifizierte Meldungen wie bei dem Video hinterlassen!
    Solch ein verhalten wurde bei uns nie toleriert und sogar bestraft – Enlassung aus dem Bnd!

    Denn ihr seit die wirkliche Schande von D5

    Prosit Neujahr

    ein auf 180
    Anthrax

    PS: wenn ihr euch nicht im Nachtmodus versteckt dann kriegt ihr nie im Leben eine Burg von Tamin!!! das sind ja doch wieder nur leere Worte von Feiglingen!

  • slalfbslapdbdk sagt:

    Eciton soll sich mal angucken, nur 1 BND von ihnen ist vor den LoS zum Beispiel! Und das nennen sie auch noch gut! Also ich würde mich nicht so sehr elegant fühlen…

    • Anthrax sagt:

      da sieht man das voriger, auch namenloser Spieler, absolut keine Ahnung von dem Spiel hat!
      Der Ranglistenplatz sagt doch überhaupt nichts über das Bnd aus!
      Den Punkteschnitt kannst du hernehmen! und muss es noch so gut laufen das alle am gleichen Strang ziehen!
      Wenn LoS alle inaktiven und halbaktiven wegtut verschwinden die aus den Top30!
      So was blödes hab ich schon lang nicht mehr gehört … doch … weiter oben den Leserbrief

      is klar das solch unüberlegte und unqualifizierte Meldungen nur von namenlosen Dümmlingen kommt!
      wahrscheinlich 1500 pkt und keine Ahnung

  • ༺★ᘻ™★༻ sagt:

    Wer die Qualität eines bnds anhand des Ranglistenplatzes ausmacht, hat wirklich keine Ahnung .

  • Kajula sagt:

    Wayne gesammtpunkte ?
    Das einzige was tatsächlich interessiert ist : wir kämpfen zusammen wir Siegen zusammen wir feuern zusammen
    Und manchmal aber wirklich nur manchmal verlieren wir zusammen.
    Und das ist es doch worum es bei einem Multiplayer Spiel geht oder ? Zusammen und nicht einsam
    Also ich bin zufrieden
    Und was hat meine Mami immer gesagt ?:
    Was interessiert mich das Geschwätz der anderen mich interessiert nur was du machst und sagst.
    In diesem Sinne auf bald an eurem burgtor 😉

    • Graf Augstein sagt:

      Mannomann Wohlfahrt, mit euch hat man es aber wirklich nicht leicht!
      Neue Fremdwörter vom Schreiblehrgang mitzubringen, ist ja im Prinzip ganz in Ordnung. Wenn ihr sie aber derartig pauschal benutzt, das ihr damit nur ennuiert, statt zu faszinieren, reüssiert ihr nicht und larmoyiert schlussendlich nur noch über die Irrelevanz eurer eigenen Existenz!
      Zur Sache: die Auffassungsgabe eines Toastbrotes gibt es nicht! Auch wenn es flott klingen will, handelt es sich hier um eine unsinnige Formulierung. Aber wenn Toastbrote eines Tages schreiben können, werden wir ganz bestimmt eins einstellen, das nur eure Kommentare beantwortet. Auf Wunsch auch ohne Fremdwörter.

  • ༺★ᘻ™★༻ sagt:

    Also… Jetzt sind ja ein paar Tage vergangen . Alles was uns bis jetzt erreichte waren 3 mittelmäßige Videos , nein halt . Drei mal mässig bewegte Bilder mit Text .
    Im ersten Teil wurde Spieler a prophezeit er sei der nächste .
    Im zweiten Video wurde nur der Name geändert , da war Spieler b der nächste .
    Video Nr.3 war dann dann hoffen und bangen auch nicht besser . Auch hier wurde nur der Name des „nächsten“ in Spieler c geändert .
    Bis jetzt sind alle drei von euch “ ich sag mal anti-Eciton“ nicht wirklich angegriffen worden .
    Da der Gegner sich hier nicht zu erkennen gibt , vermutlich aus Scham , spreche ich mal von der gesamten anti-Eciton Partei .

    Leider hat sich jetzt der einzige richtige Gegner , aus meiner Sicht die gut organisierten The Bastards mit den Snipern verschmolzen. Schade drum .

    Bis mal richtig was organisiertes kommt , lässt uns doch noch ein paar bewegte Testbilder zukommen , damit wir die zeit etwas überbrücken können .
    Bis dahin zünden wir weiter eure Burgen an .

    Grüße an alle Spieler in Deutsch 5

  • Angriffsposten Osten sagt:

    Die Wut gegenüber Prinz Tamin begründet sich ja nur dadurch, dass viele Spieler ihn gedefft haben und ihm nichts besseres einfiel, als zu Eciton zu wechseln.

    Auch sollte man nicht vergessen, dass Eciton nicht Divine ist, sondern Divine zu Eciton gehört. Ich habe viel Respekt vor Divine als Bündnis und ihre Aktivität und der Zusammenhalt scheinen von außen super. Allerdings ist die Allianz Eciton und deren diplomatische Herangehensweise traurig. Swiss und Friends hat auch 80% inaktive, die AdgR ist ausgetreten, weil sie von Eciton nicht unterstützt wurden und Burgen ohne Ende verloren haben. Rübeland hat sich quasi aufgelöst, der Orden der Baumeister ist zerbrochen und über Isengard und seine Wings muss man gar nicht weiter sprechen.

    Im Grunde genommen sind Eciton zwei, drei starke aktive Bündnisse, die sich Deffpartner (neueste Errungenschaft: Die Starallianz) ins Boot holen, die dann innerhalb von einem bis zwei Monaten geplättet werden.

    Just my five cents

  • Anonymous sagt:

    Die TRB Division schätze ich als guten Gegner ein.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Copyright © 2012-2018 Ritter Heute All rights reserved.