Neues von den Weltenlenkern

 

 

Werden wir alle immer dümmer?

Immer gestresster und sind wir heute viel mehr beschäftigt, als noch vor ein paar Wochen?

Sind wir nicht mehr in der Lage, Summen zu bilden?

Oder monieren unsere Silberträger, dass sie auch mal gerne die anderen Reichsburgen besichtigen wollen?

Vielleicht waren wir aber auch einfach zu lange zu laut und gingen mit unseren Forderungen nach burgübergreifendem Silber- und Kupfertausch den Weltenlenkern letztendlich so auf die Nerven, dass sie sich heute entschlossen, Folgendes zu verkünden:

 

Liebe Community,

mit der kommenden Version von Lords & Knights werden wir ein von euch häufig nachgefragtes Feature in das Spiel integrieren.

Es wird euch dann möglich sein, Silber und Kupfer unter euren eigenen Burgen zu versenden.

Dieses Feature wird euch vollkommen kostenlos zu Verfügung stehen!

Um Silber oder Kupfer zwischen euren Burgen zu versenden, wählt ihr einfach eine Zielburg und nutzt dann „Rohstoffe senden“.
Danach wählt ihr wie bei jedem anderen Rohstofftransport eure Truppen für den Transport aus. Im Anschluss wählt ihr eine von euch gewünschte Menge an Ressourcen die ihr versenden wollt – es sind mehrere verschiedene Ressourcen in einem Transport möglich.
Danach schickt ihr eure Truppen auf den Weg und die wertvolle Fracht wird wie gewohnt zur Zielburg transportiert.

Wir werden dieses Update innerhalb der nächsten vier Wochen veröffentlichen.

Euer Lords & Knights-Team.

luk

 

 

Vielleicht kann man sich nach diesem Update aber auch selbst berauben?

Sagt uns, was ihr von dieser Neuerung haltet!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung, Umfrage abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Kommentare zu Neues von den Weltenlenkern

  1. Lady Morrigan sagt:

    Icke wie schön du das immer umschreibst.. 😅

    Naja man muss sich so oder so um seine Burgen kümmern… Solange sie nicht Siri für L&K einführen… Und ich noch keine steifen Finger habe soll es mir recht sein.. Gibt ja immer Burgen die ziemlich voll stehen da sie ungünstig für ne gescheite Offaktion liegen..
    😉

  2. Icke sagt:

    Ich warte sehnlichst auf Spielverbesserungen für alle mit nur einer Burg.
    Wir sind nämlich auch bei diesem Update mal wieder absolut benachteiligt.
    Waren wir schon bei dem flotten Silberumtausch und der gesammelten Truppenrekrutierung ausgeschlossen, werden wir auch diesmal nicht das Silber und Kupfer innerhalb unserer einen Burg hin und her schicken können.
    Da sollte mal angesetzt werden.
    Denn sonst geht irgendwann auch unser Spielspaß verloren!

  3. Sir Lance zu Camelot sagt:

    Ich handle nur mit Bier und Brause. Ist doch klar.

  4. Camelotter sagt:

    Was ich statt dessen cool finden würde,das das fremdsilber bei Eroberung in der Burg bleibt,und man es dann selbst benutzen kann. Das würde bissl Pep ins Spiel bringen. Die Neuerung jetzt macht’s eher langweiliger.sehr schade. Kann nur hoffen das das nicht in d 2 eingeführt wird.

  5. Anti Camelot sagt:

    Camelot ist schlecht

    • Alex sagt:

      Da hast du Recht. habe das über ein Jahr gespielt und es wurde mit der Zeit super langweilig. Ne nervige Klickorgie, Gegner die sicher immer verstecken und keine Konsequenzen wenn man angegriffen wird.!

  6. Lady Morrigan sagt:

    Icke
    Ich sehe das auch so.. Benachteiligt sind die Spieler mit nur einer Burg.. Ich wuerde es schon gerne vom Turmzimmer ins Westzimmer tragen koennen duerfen..

    Ich glaube ich beschwere mich mal bei Michi.. Ist ja mein heißer Draht zum Support. Wahrscheinlich ist das eh alles wieder auf seinen Mist gewachsen. 🙈🙈

    • Icke sagt:

      Tragen lassen, Lady Morrigan, tragen lassen!
      Aber stimmt, auf den Michi hätte ich auch mal selber kommen können.
      Gut, wenn du das übernimmst.

      • Lady Morrigan sagt:

        Jup Michi wird oft uebergangen.. Er soll immer alles programmieren und jeder will kostenlos Gold von ihm.. und dann wird er vergessen.
        Traurig, traurig 😔

  7. MERT PASHA sagt:

    Hallo zusammen,

    İch würde über eine Ânderung des Kampfsystem was ândern wollen. Das wâre das man den Kampf nicht mehr in die lânge ziehen kann.
    Es sollte ungefâhr wie bei Celtic Tribes sein aber mit einem plus das mann erst nach 10 minuten beginnt, wie auch jetz eigentlich, ohne das es in die lânge gezogen werden kann.

  8. Lady Eva sagt:

    Ich wäre endlich mal für eine Suchfunktion in den Nachrichten 😩

  9. Graf Augstein sagt:

    Die Suchfunktion befindet sich auf unserer Seite rechts, nicht ganz oben:
    das Eingabefeld mit dem Lupensymbol.

  10. Soda sagt:

    Genau, ein Ordnerssystem für die Mails wäre mal gut, dann haben wir Mailmessis es auch mal einfacher 😜
    Genau so find ich die Updates ja alle gut und schön, doch sie benachteiligen die kleineren Spieler und diese sind unsere Zukunft, in die sollte man mal Arbeit stecken!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.