1

Noobs jetzt auch noch als Sprachpolizei?

Posted by Icke on 30. September 2012 in Kurzmeldung |

Laut eigener Aussage (siehe Profil der Noobs l+k://alliance?766&35  sind sie ein Zusammenschluss von ahnungslosen Anfängern, die es alleine nicht schaffen, nur in Ruhe siedeln und wachsen wollen und die Diplomatie nur ein bisschen gelernt haben. Umso bemerkenswerter, dass sie sich jetzt der Pflege der deutschen Sprache angenommen haben:

„Heute im Daily Noob wollen wir euch einen Spieler präsentieren, der Maßstäbe beim geschriebenen Wort setzt.
Die Hauptrolle hat inne:
l+k://player?3644&35%20
Enthalten ist eine intelligente Feststellung gefolgt von einem Neologismus; in der Pointe brilliert er mit einer Beleidigung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Danke für die Ambivalenz der Gefühlsregungen und die Burg, die wir durch dich erfahren und erobern durften.“
[Ende des unverlangt eingesandtenTextes]

Damit  sprachliche Erziehungsmassnahmen in Zukunft nicht zum Monopol von ahnungslosen Anfängern werden,
rufen wir alle Sprachwarte auf den Welten auf, sich zu beteiligen. Schickt uns die schönsten Stilblüten, die gelungensten Beleidigungen und die missglücktesten Poeme (gern auch mit eigener Analyse versehen), damit wir weiterhin Flagge zeigen und das reine Wort hochhalten können, so wahr uns die Feder helfe!

1 Comment

  • Ein noob sagt:

    Jetzt mal ehrlich, wenn ich solche PN´bekomme würde ich auch sarkastische werden. Dannytastisch wird erst beleidigt und bedroht. Darauf antwortet er sehr bedacht. Was hat das mit Sprachpolizei zu tun?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Copyright © 2012-2018 Ritter Heute All rights reserved.