0

Statement der Wächter auf D5

Posted by Icke on 12. Juli 2012 in Statement |

Werte Lords und Ladies

Schwere Kunde ist uns auferlegt, welche wir euch mitteilen müssen.
Die Junge Welt D5 kommt nicht zur Ruhe.
Uns liegen Beweise vor, die Rolle des Supports in einem fragwürdigen Licht erscheinen lassen.
Wir bedauern diejenigen, welche schwer erarbeitetes Geld in dieses Spiel gesteckt haben, denn es ist für die Katz. Dies betrifft nicht nur Welt D5 sondern alle Welten.
Nun zu den Vorwürfen:
1. Die Bots werden trotz der Sperrung des Supports weiter ausgebaut.
Wie kann das möglich sein, wenn der Support nicht einmal in der Lage war diese Burgen zurück zu setzen.
Das Burgenwachstum hat sich übrigens über die letzten 2 Wochen dahingezogen.
Es können also nicht auslaufende Aufträge gewesen sein.
2. Bots, welche gecleant oder frisch eingenommen wurden, werden sofort von Devine übernommen.
Das lustige ist, dass die Angriffe von weit her kommen, die Burg also noch nicht einmal eingenommen wurde. Sobald die Burg jedoch erobert ist, stehen schon Truppen von oben genanntem Bündnis vor der Türe.
Wie kann das sein? Ein Spieler hat eine Nachricht vom Support erhalten.
Sie steht auch auf der Zeitung „Ritter Heute“:

​„Aufruf und Wichtige Information“
Bitte in D5 keine Bots cleanen, da diese durch den Support beobachtet
und an einzelne Spieler gemeldet werden!
Die Übernahme erfolgt dann unmittelbar durch den betreffenden Spieler.

​Nur lustig, dass diese einzelnen Spieler immer welche von Devine sind.
Werden hier den „Amigos“ der Supporter die Burgen zugeschoben?
3. Devine baut sich gerade ein Zentrum mitten in den zuvor stillgelegten Bots.
Alle anderen Spieler werden verdrängt und müssen sich mit den mickrigen 35iger Burgen begnügen,
oder sie von anderen Spielern stehlen.
4. Uns ist ausserdem noch aufgefallen, dass das Spielfeld in der letzten Woche extrem gewachsen ist.
Dies wäre ja nichts Verdächtiges, jedoch haben sehr viele Burgen nur 13 Punkte und wachsen nicht.
Diese Vorfälle können kein Zufall sein, sondern dienen unserer Meinung ausschließlich der Erhöhung des Goldverkaufes und der Profitsteigerung.
Lasst euch nicht für dumm verkaufen! Wir fordern Aufklärung!

Die Wächter

(Dieser Artikel gibt nicht die Meinung der Redaktion wieder!)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Copyright © 2012-2018 Ritter Heute All rights reserved.