169

Unritterliche Kampfweise?

Posted by Icke on 14. Oktober 2012 in Kurzmeldung |

Die Kriegsführung der Ritterwelt bedient sich inzwischend zunehmend Methoden,
die eigentlich aus der Zukunft stammen.  ᗺUnitedᗷ hat dem Ritterorden Barbarossa auf D2 aus angeblich nichtigen Gründen den Krieg erklärt und scheut sich anscheinend, seinem Gegner mit gezücktem Schwert von Angesicht zu Angesicht entgegenzutreten: Zeitgleich mit den ersten Angriffen wurde die gesamte Führung von Barbarossa durch Spam Mails (ca. 2000-3000 pro Lord) außer Gefecht gesetzt, was die Organisation der Verteidigung unmöglich machte.

Da diese Spam Mails mit einer Frequenz von hundert Mails pro Minute eintreffen sollen, muss man davon ausgehen, das eine technische Manipulation durch eine Art Programm vorliegt. Befürchtungen werden laut, das in diesem Krieg auf weitere technische Tricks zurückgegriffen werden könnte.

Ritter und Burgfräuleins! Seid ihr auch der Meinung, dass diese Art der Kriegsführung zu ächten ist? Das der Einsatz von SPAM Mails und Programmierungen hat bei diesem Spiel nichts verloren hat?
Mann gegen Mann im ehrlichen Kampf auf dem Schlachtfeld?

Tut hier uns eure Meinung kund!

169 Comments

  • Anonymous sagt:

    Dem kann ich nur beipflichten, das Spiel ist ein Strategiespiel und keine Programmierspiel in dem es darauf ankommt technische Lücken im Programm zu finden und diese auszunutzen.

  • Hein vom Stein sagt:

    Ein interessanter Aspekt der Nutzung vermutlich der Browserversion, da sich dort m.E. am ehesten ein Bot aufsetzen liesse.
    Aber dies hat mit der „Kriegsführung“ im eigentlichen Sinne nichts mehr zu tun und sollte sofern möglich von den Entwicklern schnellstens unterbunden werden.

  • Ags sagt:

    Das ist wirklich eine Sauerei!
    Bündnisse die solche Technik verwenden sollten bestraft werden! Einfach mal für 48 Std. blockieren oder so…

  • Anonymous sagt:

    Wir von BunitedB haben nichts dergleichen geplant, leider wissen wir derzeit noch nicht, wer sich diese Sauerei erlaubt hat.
    Sollte sich rausstellen, wer der Schuldige ist wird er dementsprechend geadelt, da diese Art von Kriegsführung absolut nicht in unserem Sinne war und ist!

    • Anonymous sagt:

      Schwer zu Glauben wenn man sich die Fakten so anschaut?

      Bin doch sehr geneigt dem Ritterorden Unterstützung zukommen zu lassen !

      Geht war nicht offiziell wegen Bündnissen und Co. … aber diese Art zu spielen und zu manipulieren will ich nicht unterstützen und deffe somit den Ritterorden Barbarossa!

      Ich wünsche mir das sich viele anschließen um so ein Zeichen zu setzen!

  • Anonymous sagt:

    Also mich Nerven diese Spammer auch schon seit langem.

    Bin schon des Öfteren auf verschiedenen Welten Opfer von solchen Attacken geworden.

    In einer anderen Welt wird jetzt auch gezielt gegen diese Spammer vorgegangen.

    Ich würde mich sehr freuen wenn luk dagegen aktiv vorgeht und die Schuldigen, also hier BunitedB bestraft.

  • Anonymous sagt:

    Für ein kampf mann gegen mann zu feige!

    Was für eine Sauerei! BB soll vor die Hunde gehen

    • Big Moe sagt:

      Wollt ihr uns eigentlich verarschen?

      Denkt mal über eure Worte nach, das ist absolut ungerechtfertigt. Was kann denn ganz BUnitedB dafür wenn irgendein Idiot Spamattacken verschickt. Warum soll man dann das ganze Bündnis dafür bestrafen?

      Ganz ehrlich, das geht einfach vollkommen zuweit. Da sollen Spieler auf null gesetzt werden, die um die 40k Punkte haben. Sowas kann man sich nicht mal eben erspielen. Nur weil irgendein Idiot zuweitgeht, kann man doch nicht sowas bringen.

      Wenn ihr immernoch der Ansicht seit, dann kann ich nur eins sagen:
      Ihr nehmt das viel zu ernst, und seid viel zu willkürlich.

      Was auch noch komisch ist, RoB hatte sehr viele Inaktive überhaupt keine Organisation und so weiter…
      Sie haben so im Krieg kläglich versagt. Doch weil ein paar von ihnen 200, nicht 2000 wie behauptet wurde, Spams bekamen, heißt das nicht das sie nix mehr machen konnten.

      Sie hätten einmal auf bearbeiten klicken und die Spams löschen müssen. 3 Miniten und die Schei.. wär erledigt. Nein wegen dieser Aktion haben sie jetzt den ganzen Krieg verloren.

      Ich hoffe die paar Trottel die hier ganz BUnitedB auslöschen wollten wobei von denen 99% nichts dafür konnten, überdenken das nochmal!!!

      • Big Moe sagt:

        Sorry es waren doch 2000 sehe ich gerade, aber auch dann, ändert sich nichts an meiner Sichtweise!

        Hier wird gehetzt weil wer unterlegen ist. Wer hat denn jemals bewiesen das der Spamer überhaupt bei BUnitedB ist?

      • Anonymus sagt:

        Tatsache ist das die SPAMs gleichzeit mit Angriffen stattgefunden haben.

        Und die ganze Kriegserklärung wegen den Wechseln von PNA Baumeistern war auch ein Witz ! Nichts habt ihr erreicht, ihnen nur ein neues Zuhause geschenkt hahaaaaa

        Ich zitiere:
        Da sollen Spieler auf null gesetzt werden, die um die 40k Punkte haben. Sowas kann man sich nicht mal eben erspielen. Nur weil irgendein Idiot zuweit geht, kann man doch nicht sowas bringen.

        GENAU, was können alle ROBler dafür?

        BuB hat es nicht drauf gehabt Diplomatisch vorzugehen und eine Lösung zu finden.
        Und im Krieg sind sie eine Lachnummer, nur Burgen von inaktiven eingenommen und nehmen RoBler zu sich ins Bündnis, viel Spaß mit den Spionen ihr Witzfiguren 😉

        ROB hat den Krieg gewonnen und nicht verloren, da United nichts erreicht hat.

  • Anonymous sagt:

    Mit Strategiespiel hat das leider nichts mehr zu tun. Wenn man durch Cracks handlungsunfähig wird, ist auch die beste Strategie umsonst.
    Sowas sollte hier nicht den Spaß verderben.
    Nutzt Eure Cracks bei irgendwelchen Ego-Shooter-Spielen um 1.000 Leben zu erhalten – aber nicht hier!!!!

    Solang nicht bewiesen ist, dass bUnitedb der Schuldige ist, mag ich nicht gegen sie hetzen.
    Aber auf Grund der Tatsache, dass der RoB im Nachteil war, bin ich geneigt, auch ein wenig zur Wiedergutmachung beizutragen…

    Und ob der Schuldige je gefasst wird?
    Dafür ist der Weg für 2-Accounts noch viel zu einfach… Leider…

  • Anonymous sagt:

    krass…. da geht dann gar nichts mehr?

  • Anonymous sagt:

    Warum wird nicht mal ne Nachricht geöffnet und gezeigt, wer diese Nachrichten geschickt hat.
    Da sieht man ja dann wer es wirklich war.
    Alle Hetzen hier und unterstellen irgendwelche Sache, obwohl hier nichts bewiesen ist oder von RoB keinerlei Beweise kommen.
    Sie sollen einfach die Nachrichten öffnen damit alle den Schuldigen bestrafen können.

    Alles weitere sind dreckige Unterstellungen und Schwachsinn

  • Anonymous sagt:

    er l+k://player?155448&4 hat die Spam Mails verschickt.
    wenn du die Nachricht öffnest steht nichts drin…
    meinst du wirklich das die Lady die Spam mit ihrem eigenen Account verschickt?
    hast du den Artikel intelektuell verstanden? schon mal was von zweit Accounts gehört?

  • admin sagt:

    Es geht nicht darum, ein ganzes Bündnis ohne stichhaltige Beweise zu verurteilen, sondern diese Art der Einflußnahme auf das Spiel zur Diskussion zu stellen. Der offiziellen Erklärung von ᗺUnitedᗷ zufolge, soll es sich um die Aktion eines einzelnen Spielers handeln,
    wovon man bis zum Beweis des Gegenteils ausgehen sollte.

  • Anonymous sagt:

    eben….wir warten alle auf den Beweis von United!

  • Zampala sagt:

    So welche Feiglinge.
    Hier muss der Support hart durchgreifen um nicht sein Gesicht zu verlieren.

  • Anonymous sagt:

    wenn die USA die Schweiz angreift und die Atombombe zündet…. dann ist der Präsident der USA informiert und eingeweiht….

    bei luk sind SPAM Mails der supergau…. schwer zu Glauben das ein einziger Lord von Bunited hier ohne das wissen der Führung gehandelt hat!

    ABER …. Bunited kann gerne den Rest der Welt vom Gegenteil überzeugen!
    Bislang hält sich Bunited damit aber zurück…. warum?

    GENERELL ist die Art der Kriegsführung feig, verachtenswert und gehört auf alle Fälle geahndet!

    Wenn hier keine Reaktion von luk kommt macht das spiel keinen Sinn mehr….
    dann können wir alle unsere Burgen gleich kampflos feigen Aggressoren übergeben.

  • Anonymous sagt:

    Hi,
    Ich bin Spieler des Aufbau Wings Barbarossa und ich kann dieses nur bestätigen das es ein feiger Angriff ist!!!
    Nicht nur das man zu solchen Mitteln greift sondern noch versucht einen Kompleten Aufbau Wing zuzerstören!!! (Eigentlich ein no go )
    Viele neue Spieler sind schon vernichtet!!
    Sie müssen es lange geplant haben wir wurden Komplet überrascht und vom unserem Main gab es keine Infos den Grund wissen wir ja jetzt ( die spams)

    Ich möchte hier nicht um Hilfe bitten
    Aber ich möchte das jemand diesen sinnlose abschlachten neuer Spieler ( Aufbau Wing )
    Unterbindet

    Danke fürs lesen
    Killer800

  • Anonymous sagt:

    ausbildungswings waren doch immer Tabu? ungeschriebenes Gesetz!
    hat sich das geändert? hmmm…aber wer solch Technik einsetzt hat auch
    keine Gnade für Anfänger übrig….

  • Anonymous sagt:

    Auch wenn unsere Chancen zur zeit schlecht stehen jeder einzelne unseres Wing 1 oder 20 Burgen kämpfen zur zeit bis zum letzten Mann
    Und dazu Sage ich Respekt !!!

  • Anonymous sagt:

    Nee ist klar!!
    Selbst wenn? Warum wird ein Aufbau Wing angegriffen?

    MfG
    Killer

  • Anonymous sagt:

    ach auch von United mit dem selben Spam? dann mach doch bitte einen Screenshot…. wie hier von König Friedrich oder van Velsen.
    bitte auch den link des spammers dazu!

  • Anonymous sagt:

    Nee ist klar!!!

    Und warum greift man einen Aufbau Wing an???

    Killer800

  • Lozärner sagt:

    So!

    Wir von BunitedB haben eine solch scheiss aktion nie erlaubt!
    der schuldige wird gesucht und zum abschuss freigegeben!

    ich bin Stv von BunitedB
    und wir wurden auch zugespamt!

    beide seiten auf den tisch dan ne meinung bilden!

    solch aktionen haben wir nicht nötig

    ich entscheldige mich im name der BunitedB und hoffe wir können nun die schweter sprechen lassen !

    rittergruss

    • Anonymous sagt:

      so eine billige gegendarstellung ….
      und dann noch die Frechheit besitzen sich mit einem Rittergruss zu verabschieden….

      Heuchler….wo sind die Beweise?
      ich sehe hier Screenshots vom ROB…aber keinen von United….

      meine Meinung ist gebildet….ihr seit keine Ritter… ihr seit Tech Freaks Aggressoren!

      • Lozärner sagt:

        angepisst :-/ ?!

        jetzt mal halb lang ok?
        die die screens brauchten haben und in der weltrundmail d2 wurden sie auch gepostet

        und ehrlich mal. kann man ausschliessen das ihr das nicht selbst gemacht um mitleid zu erlangen?
        dem jeder freund der baumeister und blizzard weis das wir stehts fair gekämpft haben!

        und fertig blablabla wir regen uns auch nicht so trotz mails mit

        „ihr seit scheisse“

        „fickt euch“

        „deine mudda“

        wir wollen känpfen und das werden wir!
        ich bot RoB an wen es auskommt wer es wahr können sie nich kontaktieren und der scheisskerl wird bomadiert!!!

        und an alle mit ihren „krassen“ kommentare…. viel glück im RL in der zockerwelt ist es oft zu spät für die einsicht 😉

        letzte worte von unseren seite

        gute nacht träumer

  • Anonymous sagt:

    Ok aber warum der Krieg?
    Und den Angriff auf einen Aufbau Wing?

  • Anonymous sagt:

    Am Tag des offenbar seit langem geplanten Angriffs auf RoB und seine Aufbauwings – ich darf Aufbauwing unterstreichen – wird der Führungskreis des RoB Main mit Mails bis zur Blockade der Kommunikation zugespamt. Das scheint mir zu zufällig und der Beweis des ersten Anscheins spricht gegen BunitedB. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

  • Anonymous sagt:

    Leute, im verurteilen seid ihr ja sehr schnell! Erst prüfen und dann richten! United hat damit nix zu tun! L&k braucht sich bloß mal die Server prüfen wo es herkommt!

  • Anonymous sagt:

    ich bin nur blöder User, der mit dem Spiel eher „altertümliche“ Strategie verbunden hat. Ich hoffe nur, dass dies ein wirklich technischer Fehler ist, auch wenn es schwer zu glauben ist. Wenn dies nicht der Fall ist, dann verleidet diese Technik wenigstens meinen Spass am Spiel und ich neige dazu dieses Spiel den Spam Nerds zu überlassen. Vielleicht kann man es dann auch in Lord & Nerds umtaufen.

    Ich wünsche daher eine absolute transparente Aufklärung für die Ursache dieses „Fehlers“. Und hoffen wir im Interesse aller, dass dies ein technischer Fehler war, der unmittelbar behoben wird.

  • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

    Wer ist den der Absender der Mail? Das sieht man nicht! Kann genauso gut sein das seine eigene Leute das waren um Stimmung zu machen! Ich als Außenstehender bezweifle das es von b United b kommt!

    Andere Clans benutzten ganz andere Programme die noch heftiger sind!
    Lakkt 2.0 nur um ein Beispiel zu nennen!!

  • Anonymous sagt:

    Es ist schon komisch erst die spams und fast zeit gleich die Angriffe auf die Wings.
    Als gute Geste könnte man ja die Angriffe auf die Wings abblasen oder gleich den ganzen Krieg.
    Es gib nichts was man nicht auf diplomatischen weg klären könnte

  • Anonymous sagt:

    Als Betroffener ein paar Fakten:
    Der Spam sieht so aus: http://db.tt/BFiUekXX
    Gesendet wurde von einem Bündnislosen 13 Punkte Spieler namens Spammer. Zu 99.999% ein Zweitaccount, um die Spuren zu vertuschen.

    Zeitweise konnten die Nachrichten überhaupt nicht mehr benutzt werden, da bei dieser Menge je nach Verbindungsgeschwindigkeit ein Timeout auftritt.

    Zumindest wurde diese Methode nur am ersten Angriffstag eingesetzt und mittlerweile eingestellt. Mein Postfach qualmt immer noch und ich hoffe, der Support kann diese Nachrichten löschen. Sonst benötige ich Stunden um manuell zu löschen.

    Wer der Urheber war kann ich natürlich nicht sagen. Dass der Spam zeitgleich mit den ersten Angriffen kam ist nur ein Indiz.

    Ritterlicher, als sich nur zu distanzieren, wäre es von BUnitedB gewesen die Angriffe zu verschieben, bis das Spam Thema geklärt ist.

    Aber egal, ich bin nicht nachtragend. Wichtig für das Spiel ist, die technischen Möglichkeiten für den Einsatz von Scripten und Bots zu unterbinden, sonst sinkt der Spassfaktor auf Null!

    gez. Alpenritter

  • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

    Odb hat immer fair gekämpft von Anfang an!
    Schon zu Anfangszeiten wurden glorreiche Schlachten geschlagen!

  • Anonymous sagt:

    Also ich bin auch einer von BB und höre hier zum aller ersten mal überhaupt von solchen spamangriffen.
    Ich finde das auch mehr als unritterlich! So etwas gehört sich nicht in einem Spiel! Wenn man es nicht schafft den Feind ohne solche miesen Tricks zu besiegen, dann sollte man das Kriegserklären lassen!

    Nur noch ist nichts bewiesen! Und solange es so ist, sollte man nicht vorschnell urteilen. Liegen Beweise vor, kann man über eine Bestrafung nachdenken. Aber davor nicht!

  • Anonymous sagt:

    Meine Frage, wenn United diese Möglichkeit hat warum setzt man die nur gegen einen Spieler an einen Tag ein?

  • Anonymous sagt:

    Alleine das man einen Aufbau Wing angreift zeigt wie ritterlich sie sind!!!

  • Anonymous sagt:

    Nochmal BUnitedB hat mit diesen unritterlichen Methoden nichts zu tun! Es gab eine ordentliche Kriegserklärung und dann wurden die Angriffe gestartet. Wer auch immer dies tut, versucht uns auf D2 in Verruf zu bringen. Wir haben solche Methoden nicht nötig, sondern kämpfen fair!

    Auch ich habe Spam Mails erhalten und Beschimpfungen, die von neuen Accounts versendet wurden. Das hat absolut kein Format!

    • Anonymous sagt:

      Leere Worte zeig den Beweis
      Und warum die Aufbau Wings ( und da von Fairness zu sprechen)

      • Anonymous sagt:

        In Kriegen soll nun mal der Feind besiegt werden. Soetwas hat krieg an sich.
        Und was würde geschehen wenn die Ausbildungswings nicht angegriffen werden? Entweder viele Spieler des Mains flüchten dort hin weil sie Angst haben oder aber der Ausbildungswing dient als Nachschubsallianz. Heißt von dort kommen dann Stärkere Spieler mit frisch rekrutierten Truppen und vollen Silberlagern an und kämpfen mit.

        Deshalb werden auch die Ausbildungungswings angegriffen! Hoffe du verstehst das

  • Anonymous sagt:

    Die haben jetzt wol die Hose gestrichen voll, wollen evtl. Selbst so her haut retten. Vermutlich waren die es sogar selbst.

    Gruß

    Ich mache alle Platt die hier uns beschuldigen !!!

  • Anonymous sagt:

    Wenn sich einer wie ich, die Mühe macht und Hunderte Fake Angriffe zu starten……musste ich ja nicht wen es anders ginge,oder ?
    Bestimmt kein Ding was von uns kommt…..da erlaubt sich einer einen Scherz auf Niere kosten.
    Wer war der Absender ? Bitte hier Posten

  • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

    Ihr habt fast alle kein Arsch in der Hose um euren Namen mit zu Posten! Und urteilen ohne vollständige Beweise ist immer leichter!

    Wing hin Wing her ! Das ist ein Clan !
    Unsere Wings werden auch permanent angegriffen und Leute werden erpresst und so weitere Dinger! Das interessiert auch keine Sau!
    Hier herrscht im Zweifel für den Angeklagten !!! Und so lange das keiner beweisen kann heißt es Klappe halten!

  • Anonymous sagt:

    Eins kann ich nur unterstreichen, wir, die ShadowKnights wissen nichts von solchen Methoden. Wir haben lange beraten und geplant für unsere Angriffe. Nie wurde über solch eine „Taktik“ gesprochen, auch nie vom Main. Wenn wir mitbekommen würden das wir solch einen Spieler hätten, wäre dieser geächtet und als Vogelfreier ernannt. Dies sind für uns auch keine ritterlichen Methoden.

    Allerdings kann man leider für niemanden die Hand ins Feuer legen. Jedes BND hat leider auch schon mit Amokläufern aus den eigenen Reihen zu tun, oder nicht?
    Es gibt leider immer wieder ein paar Hirnlose Deppen die meinen, mit solchen Mittel zum Held zu werden. In welchem BND diese sitzen wissen wir nicht. Aber ein ganzes BND mit diesen Arsc…. Über einen Kamm zu Scheren ist auch bescheuert. 98% aller Spieler bei L&K spielen mit der gleichen Philosophie, oder nicht?

  • Anonymous sagt:

    Bandido,
    Die Leute die es betrieft haben bis jetzt immer ihren Namen drunter gesetzt !
    Ich weiß nur das wir die spams bekommen haben, die wir hier auch aufgelieste haben
    Und von euch kommt nur wir haben auch welche bekommen, zeigen wo ist der Beweis?
    Und Server Problem ?? Nein, wenn dann hätten alle bnds diese spams bekommen
    Solltet ihr tatsächlich unschuldig sein bin ich der erste der zur kreutze kricht
    MfG
    Killer800

  • Stilleto sagt:

    Ich bin bei United und ich habe sich über 500 spamm Mails bekommen
    Zufall glaube ich nicht

  • Anonym sagt:

    Also solange wir noch in einem Rechtsstaat leben. Ist man solange unschuldig bis das Gegenteil bewiesen ist. Finde es allerdings komisch das keinerlei Namen von wem die Nachrichten kommen gezeigt werden.

  • Anonymous sagt:

    stilleto zeig doch mal einen Screenshot….
    vom ROB habe ich jetzt schon mehrere gesehen…
    United keinen einzigen…
    bist du ein Lügner? oder hast du einen Screenshot?

  • Anonymous sagt:

    Schon gefunden den Verursacher ?

  • Anonymous sagt:

    Und ? Gibt’s was neues ?

  • Anonymous sagt:

    Nur der L&K Support kann stichhaltige Beweise liefern.
    Alles andere sind Spekulationen und bringen niemanden weiter.

  • A.M. sagt:

    Ich bin seit meiner ersten Burg Mitglied bei United früher bekannt unter OdB. Ich kämpfte immer ritterlich und fair auf allen Welten. In D6 wurde ich feige vernichtet, allerdings mit fairen Mitteln und bin mit wehenden Fahnen bis zum letzten Atemzug kämpfend unzergegangen. Ich bin nicht wie viele vom ROB in D2 in den Urlaubsschutz geflüchtet oder in die Wings. Wie kann es denn sonst sein, dass sicht trotz über 100 eroberter Burgen die Mitglieder und Punkte stagnieren,sich die Wings aber auflösen? Das sind keine Ausbildungswings, sondern Zweitaccounts. Mit der Spam hat nur der Spieler nur die Führungsriege getroffen, die auch auf der Bündnisseite genannt waren, auch bei uns. Wir suchen den Schuldigen in unseren Reihen und werden ihn richten, wenn wir ihn finden. Die Admins wissen Bescheid und haben soweit ich es weis, auch Beweise erhalten. Bitte erkennt an, das wir Teil der D2 Welt sind und auch fair kämpfen. Es gibt einige Spieler bei VL und bei den Kreuzrittern, die früher bei uns waren und auch mit uns gekämpft haben. Die können Zeugnis für uns ablegen und dies bestätigen. Lasst uns nicht in Beschuldigungen und Beleidigungen ergehen. Die Zeit wird es weisen, wer recht hatte.

  • Anonymous sagt:

    Ausbildungswing, Ausbildungswing.
    Legt mal ne andere Platte auf!

    Ein Ausbildungswing hat keine 250000 Punkte sie gehören zum Main und Punkt.
    Kreuzritter Wings werden genauso angegriffen wie Wings der Legion und als ob Barbarossa die Wings von United nicht angreifen würden wenn sie nette Burg sehen!
    Hört also langsam mal mit der Nummer auf United in den Dreck zu ziehen um euch die Gunst der anderen Bündnisse zu sichern!
    Ich bin mir sicher dass United nix dafür kann und wenn OdB Mitglieder mir das sagen glaub ich denen das auch.
    Sie waren und sind einer der ehrbarsten Bündnisse die es auf dieser Welt zu finden gibt, das sollte auch den Ritterorden bekannt sein.

    Die Screenshots zeigen den SPAM nicht die Verursacher, aber ist natürlich praktisch das auf den zu schieben der gerade angreift…
    Guter Zug von euch!
    Soviel zum Thema ehrbar…

    Naja…
    Meckert ihr mal weiter und macht allen klar wie böse United ist… Einfach ein Bündnis angreifen… Ne ne ne, geht ja mal garnicht.

  • ags sagt:

    festzuhalten bleibt:
    der Einsatz von Technik um den Gegner zu stören, schwächen oder zu behindern hat bei luk nichts verloren.

    das zufällig, zeitgleich mit der Kriegserklärung, der Rob auch opfer eines unbekannten spammers wird mag kein Erwachsener Glauben.

    wer das glaubt..der glaubt auch an den Osterhasen!

    zur Kriegsführung an sich: ob man jetzt einen ausbildungswing angreift oder nicht bleibt doch jedem selbst überlassen. es werden auch Bündnislose Anfänger erobert.

    rein von den Fakten sehe ich hier zwei Screenshots des ROB, den link des spammers. von BunitedB sehe ich bislang weder Screenshot noch sonst irgendwelche links.

    für mich persönlich stellt es sich beim lesen der nachrichten so dar das der ROB Opfer eines United spammers wurde. ob die Führung von United informiert oder beteiligt war wird leider schwer zu beweisen sein…. schwer für beide Seiten!

    Die Führung eines Bündnisses lahmzulegen ist sicherlich eine wichtige strategische Aufgabe aber nicht mit technischen Mitteln. das gilt für diesen Konflikt genauso wie für alle anderen und zukünftigen.

    es bleibt abzuwarten wie ernst United es mit der Aufklärung meint.

    • Anonymous sagt:

      1. Screenshots lassen sich fälschen, das sind keine Fakten.
      2. Nur der LK Support kann aufschluss bringen, wer hier für diese Aktion verantwortlich ist. Ich hoffe für RoB, dass dieser Aufruf hier nicht nach hinten los geht!
      3. Aber wenn wir schon beim Spekulieren sind : RoB erhällt die Kriegserklärung und faked oder erstellt diese Spam-Mails. Mit dem Hintergedanken die LK Welt 2 darüber zu informieren – mit der Hoffnung hilfe zu erhalten. Fakt ist wahrscheinlich, dass ihr mit den Angriffen erstmal überrumpelt wurden.

      Aber wie oben schon mal erwähnt, lasst die Spekulationen sein. Erst das L&K Team kann aufschluss bringen…

  • Frizzl sagt:

    Ich wäre gerne dazu bereit, mich mit den geschädigten sowie dem Support auseinander zu setzten um die Sachlage zu klären, da mir die ganzen Unterstellungen von den anonymen Spinnern hier unheimlich auf den Sack gehen und ich es auch nicht einsehe, dass unser Name von irgendwelchen Spielernm, die sich nen Witz auf kosten anderer erlauben, in den Dreck gezogen wird.
    Jeder betroffene kann sich gerne bei mir melden
    l+k://player?62596&4

  • Anonymous sagt:

    Ich finde erschütterlich, wie hier mit so einem Vorfall umgegangen wird.
    Die Beweislage ist nicht geklärt.
    Es fehlen Beweise auf beiden Seiten!

    Im RL würde ich BB United empfehlen, gerichtlich gegen RoB vorzugehen.
    Auf Grund von Rufmord!

    Und die Onlinezeitung hat, prächtig wie im RL, sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Eine sehr einseitige Berichterstattung überhaupt nicht objektiv und unparteiisch. Ganz wie im RL..

    Ich würde zur Lösung dieses Streits empfehlen, den Support zu kontaktieren. Alles andere wird niemanden weiterbringen. Es wird nur noch mehr Hass und Ärgernis geschürt.

    • Anonymous sagt:

      Hallo Zusammen,

      Ich bin von den Kreuzrittern,
      Und kann mir nicht vorstellen das BB solche methoden (Spammen) zur Kriegsführung anwendet, da ich BB als ein sehr ehrenwertes bnd kennengelernt habe.

      Ich glaub eher das der Rob unehrenhaft gehandelt hat, sie haben sehr viele von BB abgeworben. Und dies tut man nicht wenn man Verbündet ist. Auf anfragen von BB was dies solle, hat RoB geantwortet, das sie nicht verhandeln.

      Bei Kr hätte dieses Fehlverhalten auch zur einer kriegserklärung geführt.
      Und eure kommentare das BB die Ausbildungs Wings von RoB angreift, ist total lächerlich. Soll BB warten bis die Spieler groß werden und eine potenziele Gefahr darstellen. Das ist Krieg.

      Wenn RoB sich einsichtig gezeigt hätte und sich für die Abwerbungen entschuldigt hätte, dann wäre das alles niemals soweit gekommen, weil der BB kein unehrenhafter haufen ist. Nicht umsonst hat KR dem RoB den Verbündeten Status gekündigt.

      Und solange nicht bewiesen ist, ob BB was mit den Spam Nachrichten was zutun hat, sollte man nicht Urteilen.

      Ehre und Stärke

      • Anonymous sagt:

        Leute Leute,

        Was soll der Quatsch denn hier ?

        1. Bei den shadow Knights war sowas nie im Gespräch

        2. Wenn euch wer zuspammt wendet euch „offiziell“ an den Support. Die können anhand von serverprotokollen und Logfiles den „Verursacher“ und sein BND ausmachen und an den Pranger stellen respektive vom Spiel ausschließen.

        3. Wieso hat hier den niemand den Arsch in der Hose seinen Namen im Spiel zu Posten ? Wer soll den hier „anonyme Feiglinge“ ernst nehmen ?

        4. Jegliches geflame, aufgehetze, etc. stellt ebenso einen Verstoß gegen die regeln dar und ist kein deut besser wie die Spammerei…

        5. Wenn wer Antwort vom Support hat wurde die mich durchaus interessieren 😉 denn für gut befindet das auch bei den shadow knights niemand…

        Bis dahin …

        Keep cool

        Masterdesa @ D2 l+k://player?139735&4

      • 🔱❄࿈☠ m⚡terde⚡a☠࿈❄🔱 sagt:

        Leute Leute,

        Was soll der Quatsch denn hier ?

        1. Bei den shadow Knights war sowas nie im Gespräch

        2. Wenn euch wer zuspammt wendet euch „offiziell“ an den Support. Die können anhand von serverprotokollen und Logfiles den „Verursacher“ und sein BND ausmachen und an den Pranger stellen respektive vom Spiel ausschließen.

        3. Wieso hat hier den niemand den Arsch in der Hose seinen Namen im Spiel zu Posten ? Wer soll den hier „anonyme Feiglinge“ ernst nehmen ?

        4. Jegliches geflame, aufgehetze, etc. stellt ebenso einen Verstoß gegen die regeln dar und ist kein deut besser wie die Spammerei…

        5. Wenn wer Antwort vom Support hat wurde die mich durchaus interessieren 😉 denn für gut befindet das auch bei den shadow knights niemand…

        Bis dahin …

        Keep cool

        Masterdesa @ D2 l+k://player?139735&4

  • ags sagt:

    schon interessant wie United aufschreit….
    kein Rauch ohne Feuer…nicht wahr?

  • charon sagt:

    Diese Kampfweise ist extrem lächerlich, peinlich, und unfair noch obendrein.
    Der Verfasser ist bestimmt genauso blöd, wie diese Spam Mails!

    • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

      Solange vom l&k Support nix festes kommt zu dem thema spammails könnt ihr eure Kommentare euch sonst wo hin stecken !!
      Im Grunde seid ihr bloß Neider! Und das jetzt Rob los läuft und überall um Hilfe bettelt ist auch nicht ritterlich!

  • Anonymous sagt:

    Mann Mann Mann alles Fake
    Entweder machen sie es selber oder ein Spinner hat wirklich ein Programm gemacht
    Das doch scheis egal im Grunde werden die Burgen fallen egal ob spamm oder nicht
    Egal welche Seite es werden Burgen fallen seht’s ein und bettelt nicht um Mitleid

  • ags sagt:

    Kinder… so wie ihr hier aufschreit gebt ihr doch eure Schuld schon zu!
    Das euch das nicht peinlich ist? Ihr solltet jetzt alle auf die Stille Treppe und die Wand anschweigen….

    • Anonymous sagt:

      Leute Leute,

      Was soll der Quatsch denn hier ?

      1. Bei den shadow Knights war sowas nie im Gespräch

      2. Wenn euch wer zuspammt wendet euch „offiziell“ an den Support. Die können anhand von serverprotokollen und Logfiles den „Verursacher“ und sein BND ausmachen und an den Pranger stellen respektive vom Spiel ausschließen.

      3. Wieso hat hier den niemand den Arsch in der Hose seinen Namen im Spiel zu Posten ? Wer soll den hier „anonyme Feiglinge“ ernst nehmen ?

      4. Jegliches geflame, aufgehetze, etc. stellt ebenso einen Verstoß gegen die regeln dar und ist kein deut besser wie die Spammerei…

      5. Wenn wer Antwort vom Support hat wurde die mich durchaus interessieren 😉 denn für gut befindet das auch bei den shadow knights niemand…

      Bis dahin …

      Keep cool

      Masterdesa @ D2 l+k://player?139735&4

      • Anonymous sagt:

        Die Spammer sind zweitaccounts und ich denke nicht dass man mal eben rausfinden kann was sein eigentlicher Account ist, oder?

        Ich wüsste nicht wie…
        Hoffe aber dass das geht.

      • Schwertmeister Ollowain sagt:

        @anonym:

        Wie man hier schon sagte: es sind wahrscheinlich zweitaccounts. Woher weiß man dann, dass der RoB nicht selbst dies war?!
        Es fehlen in diesem Bericht einfach viel zu viele Screenshots die überhaupt irgendwas beweisen…
        Die ganze Debatte ist Bullshit…

        Vor allem: was bringt es die Führung nur auszuschalten?! Ein BND, das halbwegs zu irgendetwas in der Lage ist, sollte es auch ohne Führung mit einem Deff Formular + Thread schaffen eine verteidigung zu organisieren oder?!

        Und das RoB nix von net Kriegserklärung wusste, ist mal ne richtig dreiste Lüge

      • Anonymous sagt:

        Genau richtig auf den Punkt gebracht. Alles Feiglinge wo sich hier anonym zu Wort melden…. Echt ein Witz …

  • Löwenherz sagt:

    Das traurige an der ganzen Sache ist das der L&K Support keine Informationen aus Datenschutzgründen vermitteln bzw. veröffentlichen darf/wird.

    Merkwürdig ist jedoch auch das die SPAMs zeitgleich mit den Angriffen stattgefunden haben und das kann einfach kein Zufall sein, denn Rob wusste nichts von einer Kriegserklärung, soweit ich weiß gab es noch nicht mal eine anständige!

    Leute, setzt ein Zeichen in D2 und fegt BUnitedB aus der Landkarte. Wer technische Hilfsmittel, Bots und Spams nutzt hat in dem Game nichts verloren!

    • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

      Dann müssen angriffsrechner lakkt lakatoo usw auch verschwinden

    • Big Moe sagt:

      Ich finde das absolut lächerlich!

      Hier wird gegen United gehetzt und sogar gesagt sie sollen aus der Landkarte gefegt werden. Was soll denn so ein Schwachsinn?

      Wir verschicken keine Spams!

      Ich bin selber bei United und frage mich wer es war. Keiner der aktiveren Spieler jeden falls und es rühmt sich auch keiner mit seiner Tat.

      Selbst wenn es jemand von uns gewesen sein sollte, wovon ihr ja nicht abzubringen seit und wo ich auch nicht das Gegenteil beweisen kann, dann ist es absolut dumm unser ganzes Bündnis zu verurteilen!

      Was kann ich oder unsere Führung denn dafür wenn da irgendjemand „Scheiße“ baut? Was sollen wir denn da schon machen?

      Dann noch eine Sache. Oben steht das jeder Lord 2000-3000 Nachrichten erhalten hat! Das ist Blödsinn!!!
      Als Leute von RoB bei uns ankamen und sagten sie wären zugespamt worden, sprachen sie von 250 Spams auf jeweils 2 Spieler. Ich weiß das ist auch dumm, aber hier wurde mächtig übertrieben.

      Zum Schluss noch:

      Wir haben RoB den Krieg verkündet. Wir haben immer ehrlich gekämpft und ich finde das hier eine Frechheit wie wir dagestellt werden!

      • Anonym sagt:

        Genau Big Moe
        „Was kann ich oder unsere Führung denn dafür wenn da irgendjemand “Scheiße” baut?“

        WAS kann RoB als ganzes Bündnis dafür das irgendjemand scheiße gebaut hat ? Deswegen das ganze Bündnis vernichten zu wollen und mit SPAM Nachrichten einen Vorteil nutzen!

        Technische Hilfsmittel haben in dem Game nichts verloren und ist unfair obendrein

    • Schwertmeister Ollowain sagt:

      Wie immer ist es einfach der Hass auf Platz 1 oder?!
      Wie kann man sich in so nen unauthorisierten Artikel nur so reinsteigern?!

      Btw: Ritter heute stellt jetzt auch echt schon jeden verdammten Pfosten Ein oder?

  • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

    Die Eifersucht merkt man richtig!!! Hauptsache schön hetzten!!

  • Anonym sagt:

    lakatoo loggt sich nicht in das game ein und verschickt spam nachrichten oder lässt Maschinen (Bots) für sich farmen.

    Wer solche technischen Mittel einsetzt wie United mit ihren SPAMs gehört ganz einfach vernichtet.

  • Force sagt:

    Wenn sie es nicht anders können sollten die die dahinterstecken lieber siedler spielen
    Meiner meinung nach sollten ALLE die technische hilsmittel verwenden gesperrt werden!

  • Anonymous sagt:

    Solange wie nix bewiesen ist könnt ihr mit der Hetzerei aufhören!
    B United b ist auch am Support dran! Die wollen es auch geklärt haben!

  • Anonymous sagt:

    AUSSER FEIGE VERTEIDUNGSKOMMENTARE KOMMT GAR NICHTS VON BUNITEDB!!

    ich habe noch keinen einzigen Screenshot gesehen…da sie ja auch behaupten Oper geworden zu sein….wäre das das Minimum

    ich habe auch noch nichts gesehen das ihre Unschuld beweist…
    ich sehe aber das die indizien 100% gegen sie sprechen….
    in den Texas werden bei der Beweislage Menschen hingerichtet!

    Wenn United Charakter und Eier hätte ( haben sie aber nicht da sie ja von einem Mädchen angeführt werden) dann würden sie ihren Fehler zugeben,
    sich entschuldigen und die Schlacht geht ritterlich weiter….

    statt dessen nur Feige, vorgeschobene und gelogene gegendarstellungen ohne einem Minimum von Nachweis…

    United sind keine Ritter sonder Feige tech Freaks….

    In der Conclusion bedeutet das…

    WER DIESE ART ZU KÄMPFEN ÄCHTET MUSS UNITED ÄCHTEN!

    • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

      Hey halte mal die Füssen still! Greifst du b United b an wird ein groß Teil der vl dagegen halten! Dafür werde ich sorgen!!
      Screenshots das da einer Nachrichten bekommen hat ist kein Beweis! Ich kann meinen Jungs auch anordnen das sie mich voll Bomben sollen!

    • Anonymous sagt:

      Aha, wo hast Du einen Beweis gesehen? Es tut mir leid, einen stichhaltigen Beweis hat hier bisher niemand geliefert. Ach so Du meinst die Screenshots…. das ist leider kein Beweis. So einen Screenshot kann ganz leicht gefälscht werden. Das unterstelle ich zwar niemandem, auch wie ich United nicht unterstelle, die Urheber der Spams gewesen zu sein.

      Oder meinst Du den Zeitpunkt vom ersten Angriff und Spam?
      Auch hier muss ich Dich enttäuschen. Wir in unserem Bündnis haben den Angriffszeitpunkt und Zielgegener bereits am Vortag erfahren. 🙂
      Und wir sind weder mit United verbündet noch sonst irgendwie in Kontakt mit denen.
      Vielleicht haben wir einen guten Nachrichtendienst… aber Vorsicht, ohne technische Hilfsmittel, sondern nur mit gutem Spielverhalten… 🙂

      An dieser Stelle auch mal ein Lob an United und Gratulation zum ersten Rang.. etwas neidisch muss ich zugeben, da wären wir auch gerne…

    • Big Moe sagt:

      Was wären Screenshots schon für ein Beweis. Derjenige der uns zutraut hier massig Spam’s zu verschicken glaubt ja auch das wir einfach die Screenshots faken werden.

      Ich finde es schln lächerlich, dass hier die Leute von RoB behaupten sie könnten so garkeinen Krieg mehr führen.

      Ja es ist Scheiße wenn jemand Spams verschickt, aber es muss doch weitergehen.

      Doch RoB kämpft nicht weiter sonder dort verpieselt sich die Hälfte im UM!

  • Bandido Sgt at Arms Division sagt:

    Ihr redet von Eiern und ritterlich ??? Ihr habt doch Schieß euren Namen & BND anzugeben!
    Versteckt euch als anonym und habt große Fresse!!!

  • Frizzl sagt:

    Nochmal an alle anonymen Spinner hier, postet lieber euer langweiliges leben bei Facebook, schreibt euern Namen und den Spielerlink in eure Nachrichten oder spart euch diese unnötigen Kommentare!
    Leider hat sich immernoch kein Betroffener bei mir gemeldet,
    Jeder betroffene oder Spieler, die Betroffene Mitspieler kennen sollen sich doch bitte bei mir melden :
    l+k://player?62596&4

    Wenn sich keiner meldet kommt es für mich sehr nach nem Fake von Rob rüber …

  • beowulf sagt:

    Division … hm… ja..habe ich mal gehört…und ihr seit jetzt mit dem United verbündet und unterstützt sie? Off. und deff?

  • BloodSport Pakt sagt:

    Wieso wird soein völlig Parteiischer Artikel
    Veröffentlicht ohne sich erstmal beide
    Betroffenen Seiten anzuhören, um sich dann erstmal eine EIGENE meinung zu bilden.
    Es sieht nämlich stark danach aus als hättet
    Ihr (berichtverfasser) das einfach als eine gute „Story“ angesehen und uns einfach, ohne zu überlegen ob es Rufmord ist, die schuld in die Schuhe schiebt und United schlecht macht ! Wenn es eine eindeutige Beweislage gäbe könnte ich es nachempfinden das sich hier alle aufregen und über eine unritterliche Strategie sprechen, aber aufgrund dieser lausigen Beweislage ganz United schlecht macht finde ich ist einfach eine Sauerei, seitens des berichtverfassers als auch von denen die sich hier das Maul über United zerreissen !

  • Anonymous sagt:

    Wie soll man den bitte die Unschuld beweisen?

  • Anonymous sagt:

    Oh Mann, was hier geschrieben wird… ein Hoch auf das amerikanische Rechtssystem

  • Anonymous sagt:

    Hi, ich finde das jedes Bündnis seine Erfahrung mit United machen soll, dass jetzt noch auf neutral zu ihnen steht. Spätestes wenn sie selber durch 2. und 3. Accounts angegriffen und vollgespamt werden, sollte allen klar sein das es besser gewesen wäre ROB zu helfen. Eigentlich sind sie ein Fall für den Support. Ich werde meinen Clan versuchen davon zu überzeugen, dass warten uns nur in Gefahr bringt. Wer hier von Hetze spricht klagt sich nur an.

  • masterak sagt:

    Also ich möchte mich hier auch mal zu Wort melden.
    Sollte es wirklich so sein das diese Spam Mails von United kommen ist diese Art zu kämpfen natürlich zu verachten.
    Aber:
    Punkt 1: Es gibt dafür keine Beweise!
    Punkt 2: Der Support kann sehr wohl sehen ob der Account von dem die Mails verschickt wurden ein ZweitAccount von einem United Spieler ist!
    Einfach mal ins Log schauen und IPs vergleichen 😉
    Punkt 3: Die SPAM kann ebensogut von einem RoB Spieler stammen

    Und solange keine eindeutigen Beweise auf dem Tisch liegen heißt es: Füße still halten!
    In Dubio Pro Reo

    Just my 2 cents
    masterak
    l+k://player?37800&4

  • Queen Schnurrpsel sagt:

    So, jetzt melde ich mich auch mal zu Wort. Bin vom RoB und war auch betroffen von der Spam-Attacke.

    Sicherlich gibt es keine stichhaltige Beweise, dass die Mails von United kamen, allerdings muss man sich mal in unsere Lage versetzen. Uns wird der Krieg erklärt und zeitgleich werden wir zugespamt. Da liegt es auf der Hand, woher die Einschätzng kommt, dass dies von United ausging. Jeder, der in dieser Situation gewesen wäre, hätte ebenso den Verdacht gehabt, es komme vom Feind. Alles andere (der RoB habe es selber gemacht) ist mehr als lächerlich. Meint Ihr echt, wir hätten in der Situation nichts besseres zu tun, als uns selbst noch handlungsunfähig zu machen?

    Der Support rückt nicht mit der Sprache raus, da es aus datenschutztechnischen Gründen nicht geht. War abzusehen und auch nicht überraschend.

    Jedenfalls ist das eine große Sauerei und gehört nicht ins Spiel, aber es ist auch nicht mehr zu ändern. Hoffen wir einfach mal, dass es bei dem einen Mal bleibt.

    Grüße,
    Schnurrpsel

    • Anonymous sagt:

      Natürlich spamt ihr Euch nicht selber zu.. das wäre ja ganz schön dämlich.
      Aber ihr könntet diese Spams vortäuschen – sprich so tun, als ob ihr gespamt werdet – fake Spam. Das unterstelle ich Euch nicht.
      Jedoch könnte das eine unfaire Möglichkeit von Euch sein, die LK Welt auf Eure Seite zu reissen und B-United-B damit zu schaden…

      B-United-B hat genug Kampfkraft um einen solchen Krieg fair zu führen. Auch wenn die Kampfkraft nicht da wäre, B-United-B würden fair kämpfen.
      Nun ist es aber mal so, dass B-United-B diese Kampfkraft eben haben und seit letzten Samstag viele Burgen von Euch geholt haben. Habt Ihr tatsächlich das Gefühl, dass B-United-B diesen Ruhm durch eine solche lächerliche Aktion aufs Spiel setzen würde? B-United-B besteht aus erfahrerenen Spielern und Führungskräften. Entscheidungen werden bis ins Details abgewogen und besprochen. Sollte eine solche Spam Aktion ein Thema gewesen sein, wäre sie mit Sicherheit wieder verworfen worden. Es braucht hier nicht wirklich wahrsagerisches Können um abzusehen, dass eine solche Aktion in der LK Welt geächtet und schlussendlich ein Eigentor nach sich ziehen würde. Mal ganz davon abgesehen, dass solche Spam Aktionen unehrenhaft, Feige und in keinem Fall im Sinne des Spiels entsprechen.. Das B-United-B eine andere Linie verfolgen, haben sie in der Vergangenheit zu Genüge unter Beweis gestellt.

      RoB: anstatt unehrenhaft versuchen andere Bündnisse gegen B-United-B aufzusticheln, wäre eine Kriegsbeteilgung weitaus ehrenhafter!!

      Lieber ehrenvoll verlieren als ehrlos gewinnen.

  • Anonymous sagt:

    Zitat :
    Ruhm und Ehre
    30 gegen einen
    Top 1 gegen Top 10
    große gegen kleine

    Ihr seit nicht Ehrenvoll, ihr seit Feige !

    Wenn ihr euch nicht gegenseitig unterstützt, ist das euer Problem.
    Wenn euer Verhalten in der Vergangenheit diesen Krieg notwendig gemacht hat, ist das euer Problem.
    Wenn ihr die Kleinen ihrem Schicksal überlasst, ist das Euer Problem.

    Ganz abgesehen, hast Du dieses Spiel – ein Kriegsspiel nicht verstanden.

    • beowulf sagt:

      richtig! das hat aber nichts mit Ruhm zu tun wenn Lords mit 20.000 Punkten aufwärts Lords mit 1000 Punkten und 4 Burgen angreifen…

      das ist Aggression und in einen Kriegsspiel ok!

      aber Ruhm und Ehre gewinnt Mann! wenn man gleich große oder größere Gegner in die Knie zwingt und nicht kleinere!

      also Spar dir das geschwaffel von Ruhm und Ehre!

      • Anonymus der III sagt:

        Interessantester Einwurf bisher fand ich, warum dies hier einfach so ungeprüft wie Bild Zeitung veröffentlicht wird!?

        Da man ja einerseits weiß, das hier sowohl bei Ritter heute, als auch beim L&K Team L&K gespielt wird und diese sicherlich auch in diversen Teams mitspielen, ist auch man auch von eventueller Kriegsführung der anderen Art auch nicht sicher 😉

        Zum eigentlichen Thema,
        nichts ist hier bisher bewiesen.
        Nicht mal das eigentliche per Screenshot aufgeführte Beispiel der Massen Mails.

        Was hier nur immer wieder auffällt ist,
        das diverse anonyme oder ist es etwa nur EINER 😉
        extrem Stimmung machen gegen eine Richtung.
        Da stellt sich doch die Frage/n:
        – wieso macht gerade derjenige dies bzw warum macht er es vor allem anonym???

        bestimmt weil er genau derjenige ehrenvolle verantwortungsbewusste Spieler ist, den sich die ganze L&K Welt schon immer gewünscht hat
        oder was?

        Was steckt dahinter 😉

        Wünsche einen guten Abend und noch viele anonyme Stunden hier

        Ich
        ein weiterer Anonymer
        als Beispiel, wie man hier Stimmung machen kann, ohne je etwas in der Hand zu haben

  • Anonym sagt:

    Das kann genauso gut barbarossa gewesen sein un uns schlecht zu machen

  • ... ist la la sagt:

    … eine Aufregung um wenig. Schreibst den paar in die 230, nen nettes „Guten Morgen“ zurück und gut ist.
    Das Gejaule und Gehetze hier ist auch nicht gerade die feine Art.
    … auf in den Kampf

  • Anonymous sagt:

    Es ist von hundert spam PM pro minute die Rede. Auf dem Screenshot sehe ich 5-8. das bekommt man locker ohne Programmierung hin…

  • Anonymous sagt:

    Ich bin im RoB und Kriege das ganze mit und es ist eine Sauerei wie das ganze hier abgeht!

  • Weide sagt:

    Das schade dran ist das man ja nicht mal was programieren muss! Es gibt ein Addon für sogut wie alle browser die etwas eingegebenes X mal wiederholen!

  • Anonymous sagt:

    Hahaha die looooooser von rob geben auf weil rübenland ihnen auch den Krieg erklärt haben Feige Versager

    • Anonymous sagt:

      nun man muss realistisch sein…. nachdem United es mit ihren gut 4.000.000 Punkten alleine nicht geschafft hat aufgrund der hohen inaktivenrate sowie der hohen Anzahl derjenigen die diesen Feigen Krieg nicht mitgemacht haben…. da mussten sie einfach noch weitere 4.000.000 Rüben ins Feld schmeißen…. das mag keiner…und ist ja dann auch langweilig….

      das Spiel macht so auch keinen Spaß mehr…. da greifen dann 20 Lords einen kleinen Lord mit 3 Burgen an…und United bezeichnet sich als grandiose Helden…..

      wenn ihr meint…ihr seit wahre Helden…!
      durch Größe gewinnen…das kann jeder…aber Strategie könnt ihr nicht….

      • Anonymous sagt:

        United hätte selbst ohne de Rüben gewonnen, nicht morgen aber in den nächsten Wochen!
        Warum die Rüben mit im geschehen sind weißt du doch garnicht.
        Fakt ist die haben zusammen und mit den Nazguls eine Bruderschaft.
        Sowas wird nicht von jetzt auf gleich entschieden müsste also schon länger im Gespräch gewesen sein also schließe ich einen Hilferuf aus.
        Das hat United im Gegensatz zu euren Urlaubern nicht nötig.

        Solche Kommentare wie mit größe angreifen kannst du dir sparen.
        Ihr seid ein Top 10 Bund gewesen und das einzige lukrative Ziel außerhalb einer Allianz und wenn 10 auf einen gehen ist das so, sie sind Platz 1 und haben die Möglichkeit.
        Soll einer 100000 Silber verschenken nur damit es „EHRENHAFT“ abläuft?
        Würdet ihr auch machen.

        Achja!, wo du Strategie erwähnst…eure ist ja auch nicht so das wahre mit dem Urlaubsmodus oder Führungsspieler die sich in den Schutz scheimen, geht „EHRENHAFTER“ und mit der Hetzkampagne gegen United hier brauchen wir garnicht anzufangen, das haben einige schon sehr deutlich getan.

        Schönen Gruß
        Ein NICHT Unitedspieler

      • Anonymous sagt:

        Hab eben vergessen noch was zu deiner Inaktivitätsrate zu schreiben…
        Denk auch du doch mal nach!
        United ist gerade in ein NEUES Bündnis fusioniert, das heißt JEDER ist aktiv!
        Bei den Wings ist es gut möglich aber wenn man sich deren Wings wie Pakt oder Pna anschaut haben die zwei Wings mehr Punkte(nicht auf die stärke bezogen) als Barbarossa und werden schon aktiv sein, sonst hätten allein die zwei nicht schon zusammen 1,5 Mio Punkte!
        Dazu kommen noch mehr Wings, der ein oder andere wird da schon
        Aktiv sein um sich ne Burg schnappen können.

  • Jemand sagt:

    naja schon fies sowas aber bei l&k gibt es halt einen Haufen Leute mit einem Haufen Phantasie. die denken sich immer was neues aus.ich finde es gar nicht so schlecht die Idee.

  • Irgendwer sagt:

    BUnitedB ist sowas von Feige. Schaffen es alleine nicht ein Bündnis zu vernichten und holen ihre Freunde hahaaa voll die Looser.
    Erst keine anständige Kriegserklärung, dann Spam Attaken, sich an kleineren Spieler am Kartenrand vergreifen weil sie gegen die größeren keine Chance haben und jetzt noch die Rüben um Hilfe bitten.

    Macht weiter so, die Welt sieht mit und ihr werdet das nächste Ziel sein und hoffentlich bald wie die damaligen Centurios vernichtet werden.

    • Anonymous sagt:

      Noch so ein Vogel…
      Anscheinend kann Barbarossa dieses unnötige Geschwafel nicht lassen…
      Krieg ist Krieg ob Rand, Zentrum oder inaktive…
      United und deren Wings hätten euch auch ohne Hilfe besiegt… Denkt doch mal logisch nach, bevor ihr nur Müll erzählt!
      Allein die Wings alle zusammen sind bei gut 2,5 Mio+2,5 Mio im Main sind 5 Mio auf 2.

      spams sollte mitlerweile auch mal vergessen werden da ist nichts bewiesen und macht keinen Sinn da jedesmal United anzuscheißen, Kriegserklärung ist meines Wissens auch geschickt worden…

      Nochmal Schönen Gruß

      • Irgendwer sagt:

        Klar Inaktive – die sich nicht wehren können weil ihr Feige seit organisiert anzugreifen.

        United und deren Wings hätten euch auch ohne Hilfe besiegt -> ihr habt bis heute gar nichts erreicht und dafür habt ihr eine 6 Wochen lange Planung aufgestellt, wie peinlich.

      • Anonymous sagt:

        Warum ihr?!
        Ich gehöre nicht zu United(habe ich weiter oben geschrieben)

        Meines Wissens ist die ein oder andere Burg gefallen…
        Dazu die Urlauber und die in Sicherheit geflohenen großen Mitglieder.
        Dass man an einem Tag nicht 7000 Burgen erobert ist auch logisch oder?
        Denken ist nicht wirklich eure stärke wie ich merke…
        Naja so lange man laut schreit hat man schon recht, richtig?

      • Anonymous sagt:

        bei United scheint es eher so zu sein….
        stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin…die meisten dort sind doch eher Häusle Bauer als Strategen…

  • Anonym II. sagt:

    Barbarossa hat United mehr als hundert Burgen innerhalb von drei Tagen weggenommen. Sind Euch wohl dazwischengekommen bei Eurer sechs wöchigen Planung. 🙂

  • LK-Spieler sagt:

    Hier gibt es viel heiße Luft um nichts. Wie man an dem bisherigen Kriegesverlauf erkennen kann, hat BuB diese Methoden nicht nötig um eine RoB Burg einzunehmen!

    Die Burgen fallen Reihenweise und das BND löst sich allmaehlich auf. Deren Spieler scheuen aus Angst um die eigenen Burgen und fehlender Loyalität zu RoB nichtmal davor zum Feind ueberzulaufen

    • Amintire sagt:

      ‚Die bisher geposteten Screenshots beweisen auch keinen automatischen Versand. Dann waeren es unzählige PM pro Sekunde und nicht 5-7 pro Minute. Das bekommt man locker von Hand hin.‘

      Kann gut möglich sein, jedoch ist „Das bekommt man locker von Hand hin“ nicht umsetzbar, wenn drei / vier Personen, die gleichen Spams in der gleichen Zeit vom gleichen Spieler bekommen haben (Unterschiede gab es nur beim Thema und Inhalt, soweit ich weiß)

      Wie auch immer, hier kommen mittlerweile einige vom eigentlichen Thema ab
      –> ‚…. Seid ihr auch der Meinung, dass diese Art der Kriegsführung zu ächten ist? Das der Einsatz von SPAM Mails und Programmierungen hat bei diesem Spiel nichts verloren hat?‘

      Ich bin der Meinung, das solche Taktiken im Spiel nichts verloren haben und den Spielspaß kostet. Ist auch verständlich, wenn man laut Support alle Nachrichten per Hand selber löschen muss…

      Das solche Themen nicht gerade unbekannt sind, zeigen auch folgende Artikel.

      http://ritternews.wordpress.com/2012/08/09/jetzt-werden-die-bots-vernichtet/

      http://ritternews.wordpress.com/2012/07/12/die-maschinen-melden-sich-zu-wort/

      PS: Wer meint im Namen eines Bündnisses hier sprechen zu müssen, der soll bitte einwenig Courage zeigen und auch seinen Namen posten.

      Gruß
      Amintire

  • Anonymous sagt:

    Warum nur die kleinen angegriffen? Zumindest wir haben das nicht getan. Im Gegenteil, unsere Ziele hatten weitaus mehr Punkte ist aber nach mehrtägigen Angriffswellen in einen anderen Bund abgehauen. Gegenwehr = fehlanzeige.. Def organisieren = fehlanzeige.. jammern = weltmeister!!
    Und das war kein Einzelfall

    RoB, ihr habt es einfach nicht drauf. Früher oder später wäre ein anderer Bund über Euch hergefallen.. Ihr seit sowas von hilfslos in diesem Krieg, so dass viele bei uns nach einer Woche die Lust verloren haben an so einen erbärmlichen Haufen überhaupt noch Zeit zu investieren. Ja der Krieg war zu Beginn einseitig… Wir wussten davor ja auch nicht, was für Nullen ihr seit…

  • Anonymous sagt:

    Das ist die Offizielle Kriegserklärung gegen den Ritterorden Barbarossa:

    • Anonymus sagt:

      Das ihr immernoch so verlogen seit. Als wäre das der Grund für eine Kriegserklärung gewesen, und es gibt sehr viele Screens die genau das Gegenteil beweisen. Seit wohl zu Feige zu veröffentlichen das der eigentliche Grund für den Krieg darin bestand da Barbarossa keiner Allianz angehört. Solche Witzfiguren die BUnitedB

  • Anonymous sagt:

    Und wo sind die screens du anonymer Vogel?
    Tatsachen sind wir nehmen euch alles solange bis wir das haben was Uns zusteht.
    Die Bilanz spricht für sich wieviel Burgen wir erobert haben und wieviel ihr
    🙂

    • Anonymus sagt:

      Bei 200 Off Einheiten die auf einer Burg stürmen,… Die Bilanzen für euch sehen scheiße aus denn ohne Rübeland seit ihr nichts und habt nichts erreicht. Rübeland sind diejenigen die sehr viele Burgen eingenommen haben. United hat sich nur an die kleinen Wings vergriffen.

  • Anonymous sagt:

    Und wo sind die screens du anonymer Vogel?
    Tatsachen sind wir nehmen euch alles solange bis wir das haben was Uns zusteht.
    Die Bilanz spricht für sich wieviel Burgen wir erobert haben und wieviel ihr
    🙂

  • 🐝🔱❄࿈☠༄༴Ꮀ͠༏ཞཛ༕༴ཽུ☠࿈❄🔱➭🎩[♰|♕] sagt:

    Und wo sind die screens du anonymer Vogel?
    Tatsachen sind wir nehmen euch alles solange bis wir das haben was Uns zusteht.
    Die Bilanz spricht für sich wieviel Burgen wir erobert haben und wieviel ihr
    🙂

  • Anonymous sagt:

    Wo rübenland noch nicht da war haben wir euch schon in der Hand gehabt es kommen so viele Spieler zu uns von euch das wir garnicht mehr angreifen müssen euer Bund ist Geschichte das wisst ihr selber

    • Anonym sagt:

      Nur kleine Spieler kommen zu euch, die ihr erpresst habt, wie mich zum Beispiel. Aber gebt acht, ich bin jetzt auch bei euch und werde jede Info die ich irgendwie erhalte an Bündnisse weiter vermitteln 😉

  • Anonymous sagt:

    Wo rübenland noch nicht da war haben wir euch schon in der Hand gehabt es kommen so viele Spieler zu uns von euch das wir garnicht mehr angreifen müssen euer Bund ist Geschichte das wisst ihr selber

  • 🐝🔱❄࿈☠༄༴Ꮀ͠༏ཞཛ༕༴ཽུ☠࿈❄🔱➭🎩[♰|♕] sagt:

    Wo rübenland noch nicht da war haben wir euch schon in der Hand gehabt es kommen so viele Spieler zu uns von euch das wir garnicht mehr angreifen müssen euer Bund ist Geschichte das wisst ihr selber

  • m... sagt:

    wo bitte spielt sich der krieg eigentlich ab??
    hier aufm` papier` oder in l&K auf schlachtfeld???!!
    für mich aufm schlachtfeld!!
    dass ganze hier is nen riesen grosser sinnloser witz!
    VON BEIDEN SEITEN!!
    egal wers war etc is net dolle aber bitte echt eure burgen werden angegriffen und ihr seit inaktiv weil ihr hier rumlabert-.-
    und leute mit worten bekämpft^^
    schuldige sucht blabla bla….
    Krieg ist Krieg. Fertig!
    wers net kann soll siedler spielen und hier net rumheulen!
    ohne krieg is des spiel sinnlos!!
    und alles wird inaktiv!
    es wäre weitaus ehrenvoller von EUCH ALLEN das ganze aufm Schlachtfeld auszutragen und nicht hier die schuld durch den Raum zu schieben wie ne heisse kartoffel..
    was is dass für ne art und weise bitte?!auch der umode is iwann beendet und denn stehen diese alleine da weil alle anderen weg sind!
    nehmt schwert lanze und bogen und Kämpft ehrenhaft und nicht so armselig hier mit sinnlosen worten!!
    dass bringt euch keine burgen sondern kostet euch burgen!!

  • 🐝🔱❄࿈☠༄༴Ꮀ͠༏ཞཛ༕༴ཽུ☠࿈❄🔱➭🎩[♰|♕] sagt:

    👍👍👍👍👍👍

  • Lozärner sagt:

    fertig lustig ;D

    RoB ist geschichte 🙁 alle hofften auf kämpfe doch aussert dieser medienhatz wahr es ziemlich schläfrig. freunde oder besser liebäugler regt euch ab.
    man konnte nichtmal nachweisen das es von RoB persönlich kam und nur zum bündnisse zu finden die gegen uns ziehen 😉

    RoB adios. hat spass gemacht ich bedaure ein teil euer führung die sofort abgehauen sind ;( aber lob an die führung die bis zum schluss verweilte!

    und lasst die spam aktion aufleuchten! den BuB wahr es nicht

    • Anonymus sagt:

      Falls du es nicht mitbekommen hast gibt es die Erben Barbarossas und Rob gibt es immernoch. Ihr habt überhaupt nichts erreicht außer allen ein neues Zuhause geschenkt ( Abwechslung tut jedem gut ) und euch Spione ins Haus geholt 😉 Und jedem anderen habt ihr es vereinfacht endlich mal Zeit für Real Life zu haben. Im großen und ganzen habt ihr vielen nur einen gefallen getan und euch ziemlich lächerlich gemacht mit euer Spam Aktion und Lügengeschichten. Inaktive und kleine Spieler angreifen kann jeder und sogar dann habt ihr Verstärkung geholt. Ihr könnt auf nichts Stolz sein, die Kriegserklärung ist gelogen, wäre dem so, müsstet ihr die Burgen verlangen oder der Allianz den Krieg erklären. Dafür seit ihr aber wieder viel zu feige. Oh jaaa, schließt euch der VL an hahaaa ihr Feiglinge

  • Horst sagt:

    Hat es hier eigentlich eine Klärung gegeben?

Copyright © 2012-2018 Ritter Heute All rights reserved.